Hey meine Lieben!
Ich weiß ich habe mich lange nicht mehr gemeldet! Das tut mir auch total leid, denn ich wollte immer, aber konnte nicht so, wie ich wollte.
Naja nun ist die Zeit vorbei und ich kann euch den Grund verraten! Ich werde beruflich einen neuen Weg einschlagen. Es wird für mich nun mehr in Richtung Fashion gehen und darauf freue ich mich sehr. Außerdem habe ich auch meine Traumwohnung gefunden! Im Prinzip habe ich eine Zusage, aber ich muss warten, bis die Vormieterin eine neue Wohnung gefunden hat.

Nun lass ich auch das entschuldigen und dergleichen und starte einfach wieder nach einer kurzen Pause ;) Ich hoffe ihr habt Verständnis!

Los geht es mit einer Box, die ich Ende November zugeschickt bekommen habe. Es handelt sich um die "schön für mich" Box von Rossmann. Ich hatte das Glück unter den Leuten zu sein, die eine Box gewonnen haben ^^

Mein erster Eindruck war schonmal sehr gut. Ich finde die Verpackung wirklich schön und edel!

Nun zu dem Inhalt:

  • 1. Achsel-Pads: Finde ich richtig cool, dass die drin waren. Ich hab sie zwar noch nicht getestet, aber sie sind auf jedenfall interessant.
  • 2. Sahne-Karamell Roibusch Tee: riecht sehr lecker weihnachtlich. An sich sind sie ok, aber nicht atemberaubend.
  • 3. Traumzeit Badesalz: Kann man super im Winter gebrauchen.
  • 4. Odol med 3 Zahnpasta: Kann man auf jedenfall immer gebrauchen, aber meine angebrochene Tube muss ich erst leeren.

Hier der zweite Teil:

  • 5. Lavera Duschbalsam: Eine tolle Sorte und auch passend zum Winter. Schäumt nicht extrem (ist ja auch Naturkosmetik), aber die Pflege und der Duft sind gut.
  • 6. Alterra Kamille Handcreme: Ist nicht meins, da ich Kamille überhaupt nicht mag, aber man kann sie ja verschenken :)
  • 7. 3in1 Synergen: Habe ich noch nicht getestet, aber ich bin gespannt!
  • 8. Kneipp Pflegeölbad: Find ich super zum ausprobieren.
  • 9. Rival de Loop Pflegestift Erdbeere: Pflege ist ok nicht berauschend, dafür ist der Geruch toll!

Insgesamt finde ich es gut, dass die Box eine abwechslungsreiche Mischung beinhaltet und keine Proben dabei sind, sondern Originalgrößen. Ich kann sie euch bis jetzt empfehlen :)

Ich freue mich wieder klare Gedanken fassen zu können und wieder regelmäßiger zu bloggen!
Liebste Grüße!
Hey meine Lieben!
Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende!
Bei uns ist gerade Kirmes und mein Hauptnahrungsmittelbesteht aus Erdbeerspießen :D

Heute habe ich für euch eine Collage mit gemütlichen und schicken Sachen für den Herbst/Winter.
Ich finde Kuschelsachen für Zuhause sind in dieser Zeit unerlässlich. Und wenn man sich wenigstens unter den Klamotten schick fühlen möchte, zieht man sich einfach schöne Unterwäsche an :) Einfach für einen selbst, um sich gut zu fühlen.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Wie findet ihr die Collage?

Schaut einfach mal bei Sister Surprise vorbei, dort gibt es für jeden Anlass Unterwäsche und auch Homewear!

Liebste Grüße und eine schöne Woche!
Hallo meine Lieben!
Wie ist eure Woche bisher?
Ich habe frei und genieße die Tage. Morgen geht es auch zum Primark ^^ Da komme ich sonst nämlich nicht hin und an Samstagen will ich nicht (die Massen und so).
Die Bluse auf den Bildern ist übrigens auch von Primark. Denn heute habe ich endlich wieder ein Outfit für euch!
Das Outfit erinnert mich irgendwie total an Großbritannien, Cottages und Reitställe. Aber ich mag den Stil irgendwie.

Wie findet ihr das Outfit?


Mein Lieblingsteil ist die schöne Jacke. Die ist auch vom Primark und hat schlappe 21 € gekostet :D Ich finde sie sieht fast so aus wie eine Zara Jacke. Von denen gibt es aber auch allgemein ganz viele Varianten in verschiedenen Läden.

Jacke, Bluse, Kette, Uhr | Primark
Hose | Opus
Schuhe, Tasche | No Name
Armband | Geschenk


Worüber ich mich beim letzten Primark Besuch gefreut habe, ist die Uhr aus der Männerabteilung! Sie hat etwas schlichtes und elegantes, das mag ich total! 



xxxxxx




xxxxxxx
Hey meine Lieben!
Wie war euer Wochenende?
Gestern war ich in Dortmund im Stadion und obwohl es ein Eigentor war, bin ich froh, dass die Pechsträhne in der Bundesliga vorbei ist! ;)

Letzten Sonntag wollte ich zu einem Möbelhaus ganz bei mir in der Nähe, weil die Stadt verkaufsoffenen Sonntag hatte. Dort wollte ich mich inspirieren lassen und nach Angeboten schauen.

Geholt habe ich dann im Endeffekt nichts :D Weil der Parkplatz schon allein so brechend voll war, unglaublich! Man kam im Prinzip nichtmal auf den Parkplatz! Also da hatten viele die gleiche Idee wie wir ... Naja dann haben wir uns ins Café gesetzt und den Tag genossen!

Da sind wir auch schon gleich beim Thema! Denn heute habe ich eine Collage mit Möbeln und Dekoration als Inspiration für euch. Wer kennt das nicht, sich die erste eigene Wohnung in Gedanken schon einzurichten.
Wie ihr wisst bin ich aktuell auf der Suche nach einer Wohnung und habe schon gewisse Vorstellungen, wie ich sie einrichten möchte, allerdings kann sich noch viel ändern, wenn man wirklich eine gefunden hat, die dann anders aufgeteilt ist, als man es sich vorgestellt hat. Davon abgesehen, gibt es sooo viele schöne Sachen :D

Wie gefällt euch die Collage?
Geht es euch genauso mit dem visuellen Einrichten?

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Am besten finde ich den Kronleuchter, ich möchte uuuunbedingt einen! Den habe ich übrigens bei Höffner gefunden, er ist sogar reduziert ;) Vielleicht hole ich mir den auch schon :D

Was ist euer Lieblingsteil?

Liebste Grüße und eine tolle Woche!
Hey meine Lieben!
Ich hoffe ihr hattet eine angenehme Woche!
Ich habe vor einiger Zeit die beiden neuen Verpackungen und die schon im Handel erhältlichen von Lindt zugeschickt bekommen und darf sie testen. Deshalb ist der Post auch etwas später fertig geworden, da ich so viel nicht auf einmal probieren konnte :D Mittlerweile gibt es die Corsagenverpackung von Lindt Rock Chic und die Clutchverpackung von Lindt Diva schon zu kaufen.

Habt ihr die neue Diva Clutch und die Rock Chic Corsage probiert?




Das ist die Clutch Version.
Hier seht ihr die Sorten, die enthalten sind.

Die Pralinen sehen sooo hübsch aus, sie sind mit einem Goldstaub bedeckt!
Mir haben eigentlich alle sehr gut geschmeckt, nur die rosanen schmecken etwas komisch nach Alkohol. Der Rest schmeckt super!


Hier seht ihr die Sorten aus der neuen Rock Chic Packung.
Chili Mousse war nicht so meins, aber Whisky Kaffee schmeckt wirklich lecker! Es schmeckt fast gar nicht nach Alkohol, sondern lecker schokoladig mit Kaffee.

Eingepackt sind sie wie Bonbons ^^

Die Verpackungen, die es schon länger gibt, finde ich auch total schön und diese hier, werde ich behalten und irgendwie umfunktionieren :D

Von den Sorten her sind es die gleichen :)

Auch diese Verpackung gibt es schon länger im Handel und enthält die gleichen Sorten wie die Corsage.

Ich muss sagen, dass ich die Pralinen mit am schönsten von der Optik her finde, da sie so eine coole Struktur haben.

Insgesamt finde ich die Verpackungen wirklich wunderschön zum verschenken!
Die Sorten schmecken vielleicht nicht jedem, da muss man drauf achten, aber sie sind ungewöhnlich und mal was anderes. Mir haben die meisten Sorten wirklich geschmeckt.

Ich hoffe ihr habt noch einen schönen Samstag!
Liebste Grüße
Hey meine Lieben!
Heute habe ich noch ein Outfit für euch, bevor ich den restlichen Sonntag entspanne...
Da es gestern und heute ja noch echt angenehm warm war, passt mein vergessenes Outfit vielleicht noch ;)
Ich trage ja nicht so oft Silber, aber die Schuhe und die Kette gefallen mir so gut, da musste ich auch mal was mit Silber probieren ;)

Wie findet ihr das Outfit?

Momentan stehe ich auch total auf Schlangenmuster :D Aber es darf natürlich nicht kitschig aussehen! Zum Beispel finde ich die Schuhe mit einem schlangenartigen/ kroko Muster richtig cool!

Kette, Tasche, Oberteil | Primark
Hose | h&m
Schuhe | TK Maxx 







Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!
Liebste Grüße
Hey meine Lieben!
Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende!
Bei mir ging die Wohnungssuche leider erfolglos weiter und sonst musste ich meine Autoreifen wechseln lassen :D Also nichts spannendes habe ich gemacht. Es ist wirklich schwer in einer größeren Stadt eine Wohnung zu finden ... Aber naja nicht aufgeben!

Was habt ihr so schönes gemacht?

Heute habe ich für euch meine sehr späten Monatsfavoriten für den September :D
Aber besser spät, als nie! ;)

Wie gefällt euch das Video?


Ich wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche!
Liebste Grüße
Hey meine Lieben!
Wie war euer Wochenende und die bisherige Woche?
Mein Wochenende und der Anfang der Woche waren sehr von Pech geprägt...
Erst wurde die Heckscheibe von meinem Auto eingeschlagen und dann habe ich eine Absage von einer Wohnung bekommen :( Kann man so viel Pech haben?!
Naja nun ist das Auto wieder heile und die Wohnungssuche geht halt weiter.

Heute habe ich ein Do-It-Yourself für euch!

Dieses DIY ist mir spontan "in die Hände gefallen", weil ich dabei war, die Sommersachen gegen die Herbst-/Wintersachen auszutauschen. Da ist mir dieser alte Fellkragen aufgefallen, den ich schon eeewig habe, aber es noch nicht übers Herz gebracht habe, ihn wegzugeben.
Dann habe ich von einem Wettbewerb von Zalando erfahren, wo man ein DIY vorstellen soll.
Da kam der Fund passend, denn Fell ist im Moment ja wieder total im Trend und solche Kragen gibt es auch wieder zu kaufen.

Wie findet ihr das DIY?

Hier seht ihr den "alten" Fellkragen. Wenn ihr noch keinen fertigen Fellkragen habt, könnt ihr ein anderes altes Fellteil nehmen und zuschneiden.


Man sieht auf dem Bild, dass die Bänder auch nicht mehr so schön sind und fusseln...
Also fangen wir gleich mal an:

An sich braucht man nicht viel, aber den Effekt finde ich zauberhaft! ^^
Ich habe mir erstmal überlegt, wie die broschenähnlichen Elemente aussehen sollen.
Folgende Steine habe ich mir dann ausgesucht. Ihr könnt natürlich variieren, je nach Ornament, welches ihr kreieren wollt.

Danach ging es schon mit dem annähen der Steine los. Vorher habe ich sie aufgelegt und geschaut, wie ich sie anordnen möchte.


Hier ein Zwischenergebnis.



So sieht dann die fertige Anordnung der Steine aus.

Nun habe ich noch die Bänder ausgetauscht. Entweder könnt ihr sie einfach mit großen Stecknadeln befestigen oder direkt annähen. Ich habe sie erstmal nicht angenäht, denn dann kann man die Bänder auch wechseln. Ein bordeuxfarbenes Band würde zum Beispiel auch schön aussehen.

Und dann ist der aufgepimpte Fellkragen auch schon FERTIG! :)



Wie findet ihr den Kragen?

Liebste Grüße!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
© 2014. Design by Main-Blogger - Blogger Template and Blogging Stuff